proaqua|mem

Membransysteme

Mit den Membranverfahren können sowohl gelöste als auch ungelöste Stoffe mittels spezieller Membrantypen getrennt und konzentriert werden. Abhängig davon, welcher Reinigungsgrad gefordert ist, wird das Trennverfahren ausgewählt:

 

· Mikrofiltration

· Ultrafiltration

· Nanofiltration

· Umkehrosmose

Die Entwicklung anwendungsbezogener Konzepte in der Membrantechnologie ist eine Stärke von proaqua|tec. Dabei greifen wir bei der Auswahl der Membrantypen auf das Angebot der führenden Membranhersteller zurück. Die Anlagen werden in unserem Hause gefertigt und durch unser eigenes Fachpersonal installiert und in Betrieb genommen.

Die Mikro-, Ultra- und Nanofiltration wird vielfach in der Trinkwasseraufbereitung aus Grund-, Oberflächen- oder Flusswasser sowie in der Vorbehandlung für die Umkehrosmose eingesetzt.

Die Umkehrosmose findet Anwendung in der Erzeugung von Trinkwasser aus Brack- und Meerwasser und verunreinigtem Wasser sowie in der Aufbereitung von Prozess- und VE-Wasser.

Unsere Anlagen überzeugen durch

· Den Verzicht auf Chemikalien für die Reinigung und Neutralisierung

· Geringe Betriebs-, Wartungs- und Instandhaltungskosten

· Kompakte und benutzerfreundliche Bauweise.

Darüber hinaus bietet proaqua|tec alle notwendigen Komponenten für die Vor- und Nachbehandlung von Wasser, z.B. Puffertanks, Mess- und Regeltechnik, Pumpstationen, Ionentauscher.

Möchten Sie mehr erfahren?

Wenn Sie mehr über unsere umweltfreundlichen, ressourcen- und energiesparenden Membransysteme wissen möchten oder Fragen zur Umstellung auf 100% ökologische Wasseraufbereitung haben, rufen Sie uns an +49 (0)6131 63799-50 oder schicken Sie uns eine eMail: info@proaquatec.de

Wir beraten Sie gerne.

Beispiel – Membransysteme

Leistungsübersicht

blue-line water treatment

                  

eco-line products und service-line und alle extras für die Anlagen

      

Aktuelles